Container trockenmittel

Warum sollten Sie container desiccant verwenden?
Trockenmittel kann für ein Unternehmen unglaublich wichtig sein. Mehrere Millionen Euro oder Dollar werden verloren durch sogenannten Container-Regen. Damit bezeichnet man die Bildung von Kondenswasser die entsteht durch Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit. Diese feuchte Luft setzt sich an den Innenwänden der Container und Laderäume ab und verursacht Schimmel oder Rost. Auch kann es durch die Feuchte dazu führen, dass die Kartons oder Behälter aufweichen und die Ware dann zusätzlich durch äußere Einflüsse beschädigt wird. Maschinen und Instrumente können sich verziehen durch die Luftfeuchtigkeit und wichtige Dokumente aufweichen, Nahrungsmittel verderben, Pulver verkleben und Etiketten verschmieren. Transportschiffe sind oft lange Zeit unterwegs und so ist es meistens zu spät, wenn eine solche Problematik entdeckt wird. Die Ware ist schon zu beschädigt. Auch kann es sein, dass sich Mikroorganismen in der Feuchtigkeit gebildet haben und die Ware dadurch noch weiteren Schaden nimmt. Sogar Glas kann durch mögliche Extrahierung von bestimmten Mineralien durch die Luftfeuchtigkeit beschädigt werden und z.B. eintrüben.

Weitere Anwendungsbereiche für Container desiccant

Container desiccant kann zur Trockenhaltung von elektronischen Bauteilen, Geräten oder auch Gehäusen eingesetzt werden, sowie auch zur Trockenhaltung von mechanischen Apparaten oder auch Nahrungsmitteln. Es ist vielseitig verwendbar. Chemische Substanzen oder auch andere empfindliche Stoffe können durch container desiccant geschützt werden und so dafür gesorgt werden, dass der Transportweg unbeschadet überstanden wird. Früher wurde container desiccant erstmalig entwickelt um auf eine sichere Weise große Transport- und Militärgüter zu lagern. Heutzutage wird dieses Trockenmittel eher eingesetzt im nicht militärischen Bereich. Es wird dafür gesorgt, dass die Luftfeuchtigkeit wirkungsvoll vermindert und absorbiert wird. Das container desiccant trägt so zum Schutz vor kondensierendem Wasser bei. Kondenswasser kann zu allerlei Schäden führen. Beispielsweise kann Schimmel entstehen oder Rost. Kartons und Papierverpackungen können aufweichen und Dokumente abfärben. Auch kann es sein, das Pulver verklumpen und Produkte ihren Warenwert und ihre Qualität verlieren. Container desiccant ist ein Trockenmittel das diese Problematiken verhindern kann. Dieses Mittel absorbiert Feuchtigkeit und schließt diese auslaufsicher in sich ein. Vierzig Prozent der Luftfeuchtigkeit kann auf diesem Weg absorbiert werden.

Weitere Details zu unseren Produkten

Um genau zu wissen wieviel container desiccant Sie einkaufen sollten, müssen Sie folgende Variablen kennen: die maximal zugelassene Feuchtigkeit innerhalb des Containers, die Wasserdampfdurchlässigkeit der sogenannten Sperrschicht, das Volumen der Verpackung sowie die Maße der Oberfläche und den Lagerungszeitraum und die Länge des Transportes. Natürlich helfen wir Ihnen hier gerne und beantworten Ihre Fragen. Sie können Trockenmittel bei uns in Beuteln, Kissen oder auch Bechern kaufen. Stückpreise können festgelegt werden und zusätzlich anhand der pauschal angegebenen Richtwerte in unserer Tabelle für den 20-Fuß Container, können Sie ablesen, wieviel Sie ungefähr benötigen von zum Beispiel Master Dry oder Sea Dry Trockenmitteln. Beachten Sie auch unsere Neuigkeiten in unserem Online-Shop. Container desiccant ermöglicht Ihnen sorgenfreies Transportieren und eine stressfreie Lagerung von Gütern über einen langen Zeitraum. Dies sogar für einen sehr guten Preis. Unsere Versandkosten verlaufen sich auf 100€ Auftragswerk für innerhalb Deutschlands und 500€ Auftragswert für innerhalb Europas. Alle in der Tabelle angezeigten Preise sind in EUR angegeben und Nettopreise. Langjährige Erfahrung und Zusammenarbeit mit Partnerfirmen machen uns stolz auf unsere qualitativ hochwertigen Produkte.